Zur Kasse oder Warenkorb ansehen Dein Warenkorb ist im Moment leer. Mit der Suche hier fortfahren. Warenkorb schliessen
Menü
Warenkorb 0

Safer Sex bei Vaginalsex

Geposted von Sascha Jäggi am

Ist eine Übertragung von sexuell übertragbaren Infektionen und HIV auch möglich, wenn der Mann nur ganz kurz in die Vagina eindringt?

Ja. Ohne Präservativ kann auch das kurze Eindringen des Penis in die Vagina zu einer Ansteckung mit sexuell übertragbaren Infektionen oder HIV führen.

Ist die Übertragung von Infektionen auch möglich, wenn es zu keinem Orgasmus gekommen ist?

Ja. Ungeschützter Vaginalsex ist auch ohne Samenerguss ein Risiko. Die Ansteckung erfolgt über die Schleimhäute.

Kann ich mich auch in einer festen Partnerschaft anstecken?

Ja. So lange nicht beide auf HIV oder sexuell übertragbaren Infektionen getestet sind, weiss man nicht, ob man geschützt ist. HIV oder andere sexuell übertragbaren Infektionen wie Chlamydien kann man auch ohne Symptome mehrere Jahre lang mit sich tragen. Wichtig: Ob verheiratet oder nicht, in einer festen Beziehung kann es zu Seitensprüngen kommen. Wer also einen One-Night-Stand oder eine Affäre hat, verwendet immer ein Präservativ – und schützt damit sich und seinen Partner oder seine Partnerin.


Diesen Post teilen



← Älterer Post Neuerer Post →